Die 3 Inflations-Retter: So gehen Sie als Gewinner aus der Krise!

Die Inflation kann weiter massiv ansteigen!

Die grüne Legalisierungswelle ist im Anmarsch

Mit diesen 3 Investments sagen Sie der Teuerung den Kampf an und können Ihr Vermögen absichern! 


Bekannt aus

Details zu „Die 3 Inflations-Retter: So gehen Sie als Gewinner aus der Krise“!


Inflationsrate steigt auf Rekordhoch wie seit 40 Jahren nicht mehr!

Und es ist noch lange nicht das Ende der Fahnenstange …   

Ökonomen warnen vor den Folgen der Inflation auf Sparvermögen und die Altersvorsorge!

Wenn Sie nicht gegensteuern, kann sich Ihr Vermögen um rund 10 % im realen Wert verringern...

Handeln Sie, bevor es zu spät ist!  

Mit diesen 3 Investments können Sie sich gegen die Geldentwertung absichern und Gewinne einfahren!

Kostenloser Sonderreport: 

Mit diesen brandaktuellen Informationen und speziellen Investments können Sie entspannt durch die Inflation! 

Die 3 Inflations-Retter: So gehen Sie als Gewinner aus der Krise

E-Mail-Adresse eintragen und Report gratis sichern


Diese 3 Aktien machen Sie sogar während der Inflation zum Erfolgs-Anleger an der Börse!


Mit 7,4 % in Q2 2022 ist die Inflation in Deutschland so hoch wie seit 40 Jahren nicht mehr! Ein Ende ist noch lange nicht Sicht … Ganz im Gegenteil: Laut Experten wird die Teuerung sogar noch weiter steigen!


Fast jeder siebte Deutsche kann nach eigenen Angaben kaum noch seine Lebenshaltungskosten zahlen. Denn die hohe Inflationsrate reduziert unsere Kaufkraft: Wir können uns für den Euro weniger leisten!


Und es kommt noch schlimmer: Die Kombination aus Niedrigzinsen und Inflation führt dazu, dass Ihre Ersparnisse gefährdet sind: Konservative Sparer erleiden 2022 rund 10 % Wertverlust in ihrem Geldvermögen …!


Doch das muss nicht sein! Mit diesen 3 Empfehlungen können Sie Verluste vermeiden und stattdessen überdurchschnittliche Gewinne einfahren:


Aktie 1 ist ein hervorragendes antizyklisches Krisen-Investment, das Ihnen gleich eine +260%-Gewinnchance bietet! Dieser unscheinbare Kandidat wird seit über 20 Jahren an der US-Börse Nasdaq, der größten elektronischen Börse der USA, gelistet. Mit seinem krisensicheren Geschäftsmodell ist er einer der großen Profiteure der Corona-Krise! Das Beste: Die Aktie ist aktuell ein absolutes Schnäppchen!


Aktie 2 ist eine absolut risikoarme Investition in die aufstrebende Uranindustrie. Da sich der Uranpreis in den

vergangenen 12 Monaten verdoppelt hat, wurde hier das Gewinnpotenzial nochmals um bis zu +200 % gesteigert! 


Mit satten +610 % Gewinn bietet Ihnen Aktie 3 eine unglaubliche Chance, die Inflation zu durchbrechen und durchzustarten! Diesem florierenden Goldproduzenten steht ein gewaltiger Wachstumsschub bevor! Hier können Sie aufgrund steigender Goldpreise von steigenden Umsätzen und Gewinnen profitieren! 


Unser Tipp: Sichern Sie sich den neuesten Sonderreport „Die 3 Inflations-Retter: So gehen Sie als Gewinner aus der Krise!“, in dem der renommierte Börsenexperte Friedrich Lange die Namen der 3 Gewinner-Aktien

präsentiert! Darin erfahren Sie alle Einzelheiten, die Sie als Anleger brauchen, um der Inflation zu trotzen und als Gewinner hervorzugehen!


Diese Investments sind krisensicher, risikoarm und überdurchschnittlich gewinnbringend – und sichern Sie damit gegen den Verlust Ihrer Kaufkraft ab!


Sichern Sie sich den kostenlosen Report und schützen Sie Ihr Vermögen frühzeitig! Tragen Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein und laden Sie das Gratis Dokument direkt herunter! 

Die 3 Inflations-Retter: So gehen Sie als Gewinner aus der Krise

E-Mail-Adresse eintragen und Report gratis sichern

E-Mail-Adresse eintragen und kostenlos unseren Report erhalten!

Friedrich Lange

Chefanalyst OXFORD CLUB-Communiqué

Über den Experten

Friedrich Lange ist seit mehr als 45 Jahren an den internationalen Börsen aktiv und ein überzeugter Antizykliker. Er handelt nach der Erkenntnis: „Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom!“

In diesem Sinne sucht Friedrich Lange gezielt nach Ländern, Märkten, Branchen und Einzelaktien, die unterbewertet sind.

Der Chefanalyst des OXFORD CLUB-Communiqués ist von Anfang an, seit dem Jahr 1997, für den Inhalt des Investmentbriefes verantwortlich.

Er empfiehlt aus der Anlagemode gekommene Werte, die gute Aussichten auf einen hohen Wertzuwachs in der Zukunft haben. Zu seiner Strategie erklärt er: „Als überzeugter Antizykliker weiche ich bewusst von der Massenmeinung ab. Denn diese ist in den Aktienkursen längst enthalten. Die lukrativsten Börsenchancen ergeben sich immer dann, wenn kaum jemand sie erkennt. Ich recherchiere intensiv nach stark unterbewerteten Aktien mit hohen Gewinnchancen.“